News

Durch richtiges Lüften Heizkosten einsparen

header_holzpelletspreise.jpg
Freitag, 15.12.2017 - 13:14 Uhr

Fachleute raten dazu, die Fenster nicht auf kipp zu stellen, sondern ganz zu öffnen. Durch mehrmaliges Stoßlüften am Tag bei gleichzeitiger Schließung der Thermostatventile reduziert sich in einem Einfamilienhaus der CO2-Ausstoß um bis zu einer halben Tonne im Jahr. Stoßlüften statt Dauerlüften führe zu einer Heizkostenersparnis von bis zu 170 Euro pro Jahr. In den Wintermonaten von Dezember bis Februar seien fünf Minuten pro Lüftungsvorgang empfehlenswert.

weitere Nachrichten …

Raiffeisen Bio-Brennstoffe GmbH